Marianne Kupczik Werkstatt für Bewegungserforschung und Institut für visuelle Musik
Marianne Kupczik Werkstatt  für Bewegungserforschung und Institut für visuelle Musik

Rhythmik

Heilpädagogisch tätig sein – mit Leib und Seele

Da-sein, mit festem Boden unter den Füßen,
mal im Raum zerfließen, sich aus der Ecke locken lassen, aus der Reihe tanzen

Zeit haben
für die kleinen und die wichtigen Dinge, dank einer guten Selbstorganisation

Kraft-voll handeln,
mal zart, mal dynamisch, das eigene Potential spüren,

die eigene Form finden, den Alltag zu gestalten.

Die persönlichen Ressourcen (wieder-) entdecken, Konflikt- und Selbstmanagement verfeinern mit Methoden auf der Basis der Gewaltfreien Kommunikation (nach M. Rosenberg) und der F.M.Alexander-Technik, den Selbstausdruck und den der Klienten hin zur authentischen Präsenz entwickeln mit Möglichkeiten der Tanzimprovisation, Entspannungs- und Gestaltpädagogik, den Austausch mit den KollegInnen nutzen zur gegenseitigen Stärkung.

All dies kann Raum und Zeit finden in einer Fortbildung, die in einem Vorgespräch auf Ihr Team zugeschnitten wird. Eigene Beispiele für herausfordernde Situationen bitte mitbringen!

z.B. 3 Stunden 4 bis 6 Teilnehmende: ab 18,-€ pro Person
Einzelcoaching ebenfalls möglich.

Hier finden Sie uns

Werkstatt für Bewegungserforschung
Volmarsteiner Str. 9
44137 Dortmund

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter
0231 58448235

oder schreiben Sie an:
emido /at/ gmx.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
Durch das Aufrufen und Nutzen dieser Seite erklären Sie sich automatisch damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Hierbei handelt es sich um sogenannte technische Cookies, personenbezogene Daten werden dabei nicht erhoben. Genaueres siehe unter "Datenschutz" auf dieser Webseite, der mir sehr am Herzen liegt und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen beachtet wird.